BIWAQ – Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier – Projekt „work&act"

 

BIWAQ kombiniert Maßnahmen zur Verbesserung der Beschäftigungssituation mit Maßnahmen zur Stärkung der lokalen Ökonomie in den Sanierungsgebieten Giesing, Ramersdorf und Berg am Laim.
Auf Basis dreier Einzelhandelsentwicklungskonzepte, die erstellt wurden, wird durch ein vertieftes Leerstands- und Flächenmanagement und ein erweitertes Geschäftsstraßenmanagement zur positiven Zentrenentwicklung beigetragen.

Kontakt


Tanja Franchi
Projektleitung BIWAQ – work&act
+49 89 55114 810 · t.franchi@mgs-muenchen.de 
biwaq@mgs-muenchen.de

 

Marija Filimonovic
Leerstands- und Flächenmanagement
+49 89 55114 806 · m.filimonovic @mgs-muenchen.de 


Katharina Waschau
Geschäftsstraßenmanagement
+49 89 55114 839 · k.waschau@mgs-muenchen.de 

 

Informationsmaterial zum Download:

Flyer BIWAQ - work&act (Pdf)

Kontakt