Qualitätsmanagement

Die MGS strebt als Treuhänder der Landeshauptstadt München an, durch sparsamen Einsatz öffentlicher Mittel städtebauliche, soziale und ökologische Verbesserungen nachhaltig zu erreichen.

Kennzeichen des Qualitätsanspruchs

  • Flexibles Eingehen auf Kundenwünsche
  • Das Bestreben, die Arbeitsergebnisse zur Zufriedenheit der Kunden stets zu optimieren
  • Hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Kurze Entscheidungswege
  • Optimierte Geschäftsprozesse

Qualitätsmanagementsystem sichert Qualitätsanspruch
Dieser Qualitätsanspruch prägt die Tätigkeit der MGS in allen Bereichen. Zur Sicherung dieses Anspruchs hat die MGS mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bereits im Jahr 1997 als erster Sanierungsträger und als eines der ersten Wohnungsunternehmen in Deutschland ein normenkonformes Qualitätsmanagementsystem eingeführt und ständig weiterentwickelt.

MGS aktuell zertifiziert
Das Qualitätsmanagementsystem der MGS, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001 : 2000, wurde zuletzt im November 2014 von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen GmbH (DQS) begutachtet. Die DQS GmbH hat festgestellt, dass das bei der MGS bestehende Qualitätsmanagementsystem den Anforderungen der Norm entspricht und wirksam im Unternehmen verankert ist.

Kontakt