Abteilungsassistenz (m/w/d) für die Abteilung Leitung Stadterneuerung in Teilzeit

Wir suchen zum 01.08.2021 eine Abteilungsassistenz (m/w/d) in Teilzeit mit maximal 19,5 Stunden für die Abteilung Leitung Stadterneuerung. Sie unterstützen die Abteilungsleitung sowie die Teamleitungen innerhalb der Organisationsstruktur. Dabei zeichnen Sie sich durch professionelle Erledigung aller anfallenden Verwaltungs- und Bürotätigkeiten aus, die sowohl im Back-Office-Bereich als auch in fachspezifischen Themenbereichen anfallen.

Ihr Aufgabenbereich

Sie bearbeiten das Tagesgeschäfts zur Entlastung der Abteilungsleitung und der Teamleitungen:

  • Abrufen, Auswerten und Aufbereiten zur Vorbereitung von Entscheidungen
  • Allgemeine Arbeiten im Büromanagement (Postbearbeitung, Büromaterialbeschaffung, Organisation bzw. Raumvorbereitung von Besprechungen. Bearbeitung, Ablage und kontinuierliche Pflege der Ordnerstruktur)
  • Vor- und Nachbereitung von Besprechungsterminen bzw. Teilnahme an Besprechungen, Führen von Protokollen sowie die Erstellung von Präsentationsunterlagen
  • Organisatorische Unterstützung der Abteilungsleitung und der Teamleitungen
  • Unterstützung bei der Erledigung der Korrespondenz einschl. Recherchen und Erstellen von Entscheidungsvorlagen und Stellungnahmen
  • Selbständige Rechnungsbearbeitung-, Prüfung und entsprechendem Schriftverkehr wie beispielsweise bei unklaren Zuständigkeiten im 

Ihre Qualifikationen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Fachwirt bzw. Fachwirtin für Büro- und Projektorganisation (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Bereich öffentlicher Verwaltung von Vorteil
  • Kundenorientierung, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit, Entscheidungsfähigkeit
  • gute IT-Anwenderkenntnisse MS-Office

Was wir bieten

  • Bezahlung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichenDienstes
  • München-Zulage
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum Jobticket der MVG München
  • Regelmäßige Fortbildungen und Unterstützung bei Zusatzqualifikationen
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeitszeit
  • Interessante, vielseitige und sinnhafte Aufgaben in München
  • Kollegiale Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Gemeinsame Aktivitäten wie Abteilungsevents und Firmenläufe
  • Standortsicherheit und günstige Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel (Ostbahnhof)

Kontakt

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-­Mail als Pdf­Datei an: mgs-bewerbermanagement@gwg-muenchen.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter
T +49 89 55114-527 oder -234 zur Verfügung.

Hinweis

Die MGS fördert aktiv die Gleichstellung aller Beschäftigten (m/w/d). Wir begrüßen deshalb Bewerbungen unabhäng von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Datenschutz